Sporthalle Stighag (Kloten), 05.10.2019, Unihockey Damen 4. Runde, Kloten-Dietlikon Jets - Red Lions Frauenfeld, Iza Rydfjäll (Nr. 22, Kloten-Dietlikon Jets) bejubelt ihren ersten NLA-Treffer(Claudio Schwarz, unihockey-fotos.ch)

Die Torproduktion der Jets schlägt zum ersten Mal in dieser Saison so richtig zu. Zuhause bezwingen die NLA-Damen ihre Gegnerinnen aus Frauenfeld gleich mit 14:2.

Hana Konickova (Nr. 24, Kloten-Dietlikon Jets) bejubelt ihren ersten Treffer im Dress der Jets(Claudio Schwarz, unihockey-fotos.ch)

Die Jets-Damen starten auswärts bei Laupen, sagen wir mal, suboptimal. Trotzdem gelingt die Wende und es gibt trotzdem die volle Punktzahl.

Alice Granstedt (Nr. 21, Kloten-Dietlikon Jets) bejubelt mit Michelle Wiki (Nr. 6, Kloten-Dietlikon Jets) das 1:0(Claudio Schwarz, unihockey-fotos.ch)

Die Damen NLA der Jets weihen die heja Stighag erfolgreich ein. Mit 9:4 besiegen sie BEO und sichern sich den ersten Saisonsieg.

Saalsporthalle (Zürich), 31.08.2019, Unihockey Damen Supercup 2019, Kloten-Dietlikon Jets - piranha chur, Leonie Wieland (Nr. 2, Kloten-Dietlikon Jets) wird von Corin Rüttimann (Nr. 21, piranha chur) gestört(Claudio Schwarz, unihockey-fotos.ch)

Die Kloten-Dietlikon Jets unterliegen zum Meisterschaftsstart den Wizards Bern Burgdorf mit 3:5. Zum Saisonauftakt in Kirchberg verspielen die Fliegerinnen eine Zwei-Tore-Führung.