Samstag, 19. August 2017

NLA: Heller im „Next Generation Camp“ dabei

Tobias Heller wurde von Nati-Trainer David Jansson für das „Next Generation Camp“ vom 6.-10- September in Magglingen aufgeboten. Für den Verteidiger, welcher schon für die U17-Regionalauswahl sowie die U19-Nati auflief, ist es das erste Aufgebot im Kreise der A-Nati.

Es ist ein spezielles Aufgebot, welches David Jansson für den Lehrgang im September zusammengestellt hat. Keiner der aufgebotenen Spieler ist älter als 23 Jahre, einige von Ihnen standen vor kurzem noch in Växjö an der U19-WM im Einsatz. Einige sind zwar nicht mehr U19-Natispieler, haben aber seit Jahren eine tragende Rolle bei einem NLA-Verein inne, wie Tobias Heller bei den Jets. Es ist die nächste Generation, also diejenigen Spieler, von welchen sich die Schweiz künftige Erfolge verspricht. 21 Feldspieler und 4 Torhüter figurieren in Janssons Aufgebot. Im fünftägigen Camp erhalten sie die Gelegenheit, sich frühzeitig mit den Ideen und dem System der A-Nationalmannschaft vertraut zu machen, damit sie bei einem allfälligen späteren Aufgebot entsprechend vorbereitet sind. 

„Das Aufgebot kam für mich überraschend, da die neue Saison noch nicht begonnen hat. Es macht mich stolz, dass ich mich zusammen mit den besten Schweizer Talenten vor dem Nati-Trainer beweisen darf“, freut sich Heller. Nationaltrainer Jansson gab an, nach Spielern mit „Superkompetenzen“, die ein Spiel für das Team entscheiden können, Ausschau zu halten. Und was ist Hellers Superkompetenz? „Vermutlich meine Spielintelligenz“, meint Heller. „Dadurch weiss ich oft schon – bevor der Ball gespielt wird – wo er hinkommt und positioniere mich entsprechend. So kann ich mich auch gegen physisch grössere und stärkere Gegenspieler gut durchsetzen, viele Bälle gewinnen und schnelle Gegenangriffe einleiten."

Mit seinen 175 Zentimetern und 65 Kilos ist Heller wahrlich kein Verteidiger-Brocken – dafür wieselflink und pfeilschnell. Heller weiss seine Stärken so einzusetzen, dass vermeintliche "Defizite" wie beispielsweise die Körpergrösse oder das Gewicht sekundär werden. „Wichtig ist, dass man seine Stärken kennt und sie richtig einsetzt, um besser zu sein als der Gegner“, so Heller. Und was ist Hellers Tipp für all die Junioren, die selbst einmal NLA-Spieler werden wollen? „Es braucht vor allem harte Arbeit und Disziplin. Man muss viel auf Freizeit verzichten, die man dafür in der Halle oder im Kraftraum verbringt. Aber es sind Momente wie zum Beispiel der erste NLA-Treffer, für die es sich jede Sekunde lohnt zu schwitzen und zu trainieren. Solche Erfolgserlebnisse bleiben das Leben lang in Erinnerung." Wer weiss, vielleicht kommt bald schon ein Treffer für die A-Nati hinzu. 

Gewohntes Bild: Tobias Heller schaltet nach einem Ballgewinn blitzschnell um (Foto: Mario Scherrer).

Kontakt

Cheftrainer: Arto Riihimäki

Sportchef: Roman Reichen

Trainingszeiten

Mo. 19.15 - 20.30, Ruebisbach Kloten

Di. 20.15 - 21.30, Ruebisbach Kloten

Do. 18.30 - 20.15, Ruebisbach Kloten

Fr. 20.15 - 21.30, Ruebisbach Kloten

Der Mobiliar Topscorer der Jets ist mit einem * gekennzeichnet. Weitere Infos zum Engagement der Mobiliar finden Sie hier.

Berichte

21.09.2017 :
NLA: "Wir wollten eine neue Erfahrung machen"
17.09.2017 :
NLA: Ineffiziente Jets geben Punkte ab
30.08.2017 :
Livestream-Mitarbeiter gesucht!
28.08.2017 :
NLA: Fanionteam gewinnt Slovak Floorball Cup
28.08.2017 :
NLA: Jets-Heimspiele waren noch nie attraktiver – jetzt profiteren!
13.08.2017 :
CH-Cup: Jets im ersten Pflichtspiel souverän
06.08.2017 :
NLA: Jets verlieren ersten Test knapp
03.08.2017 :
NLA: Nach „Refresh“ zu neuen Höhen
30.07.2017 :
NLA: "Werde weiterhin 100 Prozent für die Jets geben"
05.07.2017 :
„Hockey total“ am 7. Klotener Stadtfest
01.07.2017 :
NLA: Diem wechselt nach Kloten
02.06.2017 :
"What people think I do - what I really do"
11.05.2017 :
NLA: Junges GC-Trio zu den Jets
10.05.2017 :
NLA: Verlorener Sohn kehrt zurück
23.04.2017 :
NLA: Die Unihockey-Playoffs 2018 live auf SRF zwei
15.04.2017 :
NLA: Sokka fünfter Ausländer bei den Jets
12.04.2017 :
NLA: Kulmala wird ein Klotener
11.04.2017 :
Kloten im Superfinal-Fieber
10.04.2017 :
NLA: Kontinuität im Fanionteam
31.03.2017 :
NLA: Rajeckis verlängert in Kloten
17.03.2017 :
NLA: Neues Finnen-Duo für die Jets
14.03.2017 :
NLA: «Wir werden den Weg mit Riihimäki weiter gehen»
13.03.2017 :
NLA: Jets zwischen Stolz und Enttäuschung
08.03.2017 :
NLA: Jets klar geschlagen
06.03.2017 :
NLA: Johannes Jokinen ist Mobiliar Topscorer von den Kloten-Bülach Jets
05.03.2017 :
NLA: Die Jets bieten dem Favoriten Paroli
01.03.2017 :
NLA: Kloten träumt vom Playoff-Wunder
19.02.2017 :
NLA: Jets für totales Risiko mit Playoffs belohnt
13.02.2017 :
NLA: Die Jets rücken näher an die Playoffs, Riihimäki verlängert Vertrag!
09.02.2017 :
NLA: Reusser mit den Jets vor Showdown